Frohe Weihnachten!

Das Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, dass du immer willst, was du tust. (Leo N. Tolstoi(1828-1910), russ. Schriftsteller) Wenn man am Ende eines Jahres von sich sagen kann, dass man das beherzigt hat, dann ist es schon mal eine gute Sache. Vielleicht war das Jahr aber so voll gepackt mit Terminen, Arbeit und den Dingen, die man eben erledigen muss, dass man noch gar keine Zeit hatte darüber nachzudenken. Und so ist die kommende Zeit der Feiertage und die Zeit zwischen den Jahren eine gute Gelegenheit für die Nachlese 2018 und die Vorschau für 2019! Ich bedanke mich für die vielen schönen Begegnungen und das entgegengebrachte Vertrauen in 2018! Ich habe viel Schönes, Ergreifendes und Lustiges erleben dürfen. Natürlich neben Dingen die traurig und unnötig sind. Zum Glück haben die schönen Dinge klar überwogen.Das lässt doch hoffnungsvoll aufs neue Jahr blicken! Und in 2019 beginnen wir erst mal mit spannenden Dingen hier im Haus. Die ersten Seminare, Vorträge etc. sind erst ab April geplant. Das hat diesmal einen ganz einfachen Grund. Wir werden ab Ende Januar mit Welpen beschäftigt sein. Diesmal nichtmit denen von Kunden, sondern dene eigenen von Tuna. Ab Ende März gehen die dann zu ihren neuen Familien und wir starten wieder im Bereich von Seminaren etc. Die ersten Termine stehen fest und auf der Homepage zu finden und die weiteren Planungen sind zumindest im Kopf. Ich hoffe, dass während der Welpenpause das ein oder andere konkreter geplant werden kann. Zur Sicherheit ist es aber kein wirklicherVorsatz;o) Frohe Weihnachten und einen guten Start  in ein gesundes und glückliches Jahr 2019… auf das viele unserer Wünsche und Träume im neuen Jahr in Erfüllung gehen!